Messe

„Tag des Auszubildenden“ auf der Int. Eisenwarenmesse 2024

Auf der Internationalen Eisenwarenmesse 2024 findet am 06. März 2024 zum 7. Mal der vom ZHH ausgerichtete „Tag des Auszubildenden“ statt.

Auf der Internationalen Eisenwarenmesse 2024 findet zum 7. Mal der vom ZHH ausgerichtete „Tag des Auszubildenden“ statt.

Am letzten Messetag, Mittwoch, den 06. März 2024, haben die Auszubildenden die Möglichkeit, die Vielfalt der Werkzeugbranche hautnah zu erleben, ihre Beratungskompetenz zu erhöhen und ihre Partner im Werkzeug-, Befestigungs- und Industriebedarf näher kennen zu lernen. Die Auszubildenden werden von ca. 09.00 bis 13.00 Uhr mit einem Fragebogen die verschiedenen Messestände aufsuchen und im direkten Kontakt zu den Herstellern versuchen, die richtigen Antworten zu erhalten.

Im Anschluss steht für die Auszubildenden ein Mittagsimbiss mit Getränken bereit, bevor dann die Lösungen bekanntgegeben und unter den Auszubildenden mit den meisten richtigen Antworten attraktive Preise verlost werden, die teilnehmende Hersteller zur Verfügung stellen.

Wenn Sie Ihre Auszubildenden anmelden möchten, ist dies bis zum 14. Februar 2024 möglich.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier rechtzeitig vor der Messe.

Alle Termine

Köln

Datum
Von/Bis:
Termin speichern
Teilen

Die nächsten Termine

Messe
Koelnmesse, Köln

spoga+gafa vom 16. bis 18. Juni 2024

Messe
Köln

8. PVH-Kongress in Köln