News

Willkommen an Bord!

Onboarding von Auszubildenden:
Den Onboarding Prozess mit Checklisten unterstützen

Willkommen an Bord!
Onboarding von Auszubildenden

Damit sich Auszubildende von Anfang an willkommen fühlen, dafür sorgt eine funktionierende Willkommenskultur. Checklisten für den Ausbildungsstart unterstützen beim Onboarding Prozess und navigieren Ihr Team und die neuen Azubis durch die wichtige Phase des Ausbildungsstarts.
Optimal ist es, wenn ab dem ersten Tag eine feste und erfahrene Begleitperson für die Azubis eingeplant ist. Generell lohnt es sich, über ein Patensystem nachzudenken, falls noch nicht vorhanden, in dem jeweils erfahrene Angestellte oder Azubis aus einem höheren Lehrjahr dauerhaft zur ersten Ansprechperson werden.
Ihre neuen Auszubildenden hier in der Anfangsphase entsprechend abzuholen und bewusst Zeit zu investieren, das sind die ersten und wichtigsten Schritte zur Mitarbeiterbindung. Hat das Onboarding in den ersten Tagen und Wochen geklappt, können beide Seiten für die gesamte Ausbildungsdauer davon profitieren.

Für die Auszubildenden im Hartwarenhandel und für neue Mitarbeitende hat der ZHH ein E-Learning-Tool für die Hartwarenbranche eingerichtet. Die Plattform bietet ZHH-Mitgliedern und Interessierten (hier kostenpflichtig) die digitale Vermittlung von Warenkunde und Beratungswissen. Hartwarenwissen.de

Bild Pixabay

Weiterführende Informationen fürs Onboarding:
Aller Anfang ist schwer
Wie tickt die Gen „Z“ ?
Checkliste für den Ausbildungsstart

 

 

 

Alle News

Teilen