VdM

Verband der Motoristen (VdM)

Der Verband der Motoristen ist die seit 1991 Interessenvertretung der Motoristen in Deutschland. Die rund 200 Mitglieder führen die Sortimente Garten- und Forstgeräte, Umwelt- und Kommunaltechnik sowie Sicherheitstechnik. Daneben müssen alle Mitglieder über eine vollzeitbesetzte Werkstatt verfügen, in der sie Geräte aus ihrem Sortiment reparieren und warten. Oberste Maxime des Verbandes ist die wirtschaftlichen und sozialen Interessen der Mitglieder gegenüber Industrie, Behörden und Verbraucher zu vertreten. Der VdM ist ein Arbeitskreis des Zentralverband Hartwarenhandel.