Verband der Motoristen (VdM)

Der Verband der Motoristen ist seit 1991 die Interessenvertretung der Motoristen in Deutschland. Die rund 150 Mitglieder führen die Sortimente Garten- und Forstgeräte, Umwelt- und Kommunaltechnik sowie Sicherheitstechnik. Daneben müssen alle Mitglieder über eine vollzeitbesetzte Werkstatt verfügen, in der sie Geräte aus ihrem Sortiment reparieren und warten. Oberste Maxime des Verbandes ist die wirtschaftlichen und sozialen Interessen der Mitglieder gegenüber Industrie, Behörden und Verbraucher zu vertreten. Der VdM ist ein Arbeitskreis des Zentralverband Hartwarenhandel.

 

Aktuelles

Der VdM sucht Verstärkung - Mitglieder werben Mitglieder!

Sie sind zufrieden mit der Verbandsarbeit? Sie kennen einen Motoristen der noch nicht im VdM ist und wollen die Interessenvertretung der Motoristen stärken sowie ihr Branchennetzwerk ausbauen? Dann überzeugen Sie ihn von unseren Verbandsleistungen und profitieren Sie von attraktiven Prämien: 

Pro geworbenem Mitglied erhalten VdM-Mitglieder von uns einen Gutschein im Wert von 150€* für den Expert-Elektrofachmarkt Ihres Vertrauens!

Drei einfache Schritte zu Ihrer Prämie:

1. Sie als VdM-Mitglied machen die Geschäftsstelle auf ein potentielles neues Mitglied aufmerksam, bzw. vermitteln Interessenten an die Geschäftstelle. Gerne können Sie auf unsere sechs monatige Schnuppermitgliedschaft verweisen.

2. Ein neues Mitglied wird gewonnen und überweist den ersten Mitgliedsbeitrag.

3. Umgehend nach Eingang des ersten Mitgliedsbeitrags des Neumitglieds sendet die Geschäftsstelle Ihnen Ihren Gutschein!

 

* Bitte beachten: Das Mitglied agiert in diesem Fall aus seinem betrieblichen Umfeld heraus. Der Gutschein gilt steuerrechtlich als Vermittlungsprovision und gehört somit zu den Betriebseinnahmen. Er ist folglich umsatz- und ertragssteuerpflichtig.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Rückblick spoga+gafa 2017

Der Verband der Motoristen (VdM) hielt auf der Gartenfachmesse die Fahne des Motorgerätefachhandels hoch

Düsseldorf,  08. September  2017. Die Weltleitmesse der Grünen Branche erzielte mit über 2.100 Ausstellern aus 59 Ländern ein Rekordergebnis und lockte rund 39.000 Fachbesucher nach Köln. Es wurden die Neuheiten, Trends und Innovationen rund um die Bereiche garden living, garden creation & care, garden bbq und garden unique präsentiert – und dabei mittendrin: der VdM!

Auch dieses Jahr wieder präsentierte sich der Verband der Motoristen vom 3. bis 5. September auf der spoga+gafa mit einem eigenen Stand. Inmitten der Halle 6 gelegen, die ganz unter dem Motto garden creation & care stand, in Nachbarschaft zum IVG Power Place Akku und den vertretenen Lieferanten, hielt der VdM die Flagge des Fachhandels hoch. Die drei Messetage waren geprägt von spannendem und informativem Austausch mit Händlern, Lieferanten und weiteren Vertretern unserer Branche über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Gartenmarkt und natürlich über die Verbandsarbeit und  seine Leistungen.

Die diesjährige spoga+gafa bot dem interessierten Motoristen so einiges, drehte sich doch in Halle 6 alles um die brandheißen Themen Smart Gardening, Akkugeräte und Automation. Auch für die Bereiche Grill und BBQ sowie Outdoor Kitchen, die für so manchen Motoristen von zunehmender Bedeutung sind, waren zwei Hallen belegt, die zu kulinarischen Ausflügen einluden. Die Gesamtzahl an relevanten Lieferanten sollte zwar in Zukunft weiter gesteigert werden, um in der deutschen Messelandschaft für den Motorgerätefachhandel wieder eine größere Rolle zu spielen, aber dennoch bestätigte die spoga+gafa ihren Anspruch die Weltleitmesse der Grünen Branche zu sein, die die aktuellen Marktentwicklungen und Trends gekonnt aufzugreifen weiß – nächstes Jahr auch wieder mit dem VdM.

______________________________________________________________________________________________________________________________________

3. bis 5. September 2017: Der VdM auf der Spoga+gafa 2017

Mit mehr als 2.000 deutschen und internationalen Ausstellern präsentiert die Spoga+gafa 2017 in Köln erneut die ganze Welt des Gartens. Die KölnMesse hat nicht nur die Gesamtausstellerfläche auf 226.000 m² erweitert, sondern will mit Themen wie Smart Gardening und Akku neue Maßstäbe als Trendplattform setzen. In Halle 6 werden erstmals auch Erlebniswelten zu diesen Themen entstehen. Dort präsentiert sich das Angebotssegment garden creation & care.So zeigen die Smart Gardening Welt und der IVG Powerplace Akku die neuesten Technologietrends für Balkon, Terrasse und Garten durch Ausstellungen, Produktvorführungen und Vorträge von Experten. Getreu dem Motto "Automatisierung macht nicht an der Gartenpforte Halt" stehen in der Smart Gardening Welt die neuesten Trends und Technologien rund um Außenbeleuchtung, Rasenpflege, Sicherheit, BBQ, Beschattungen, Pools und Gartenbewässung im Mittelpunkt, während auf dem IVG Powerplace Akku die Hersteller ihre neuesten Akku-Geräte präsentieren und vorführen. Mittendrin wird auch wieder der Verband der Motoristen (VdM) dabei sein und die Fahne des Motorgerätefachhandels hissen. Suchen Sie ein gutes Gespräch, einen Platz zum Verweilen oder Kontakt zur Interessensvertretung des Fachhandels, dann besuchen Sie uns in Halle 6, Stand E-025.

Gutscheine über freien Eintritt erhalten Sie bei uns. Kontaktieren Sie uns einfach!

 

 

 

 

 

 

 

   ANSPRECHPARTNER

Niklas Schulte, MA

Eichendorffstr. 3
40474 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 4 70 50 12
Fax: 0211 / 4 70 50 32
niklas.schulte@zhh.de

   

Ingrid Friedsam
Sekretariat

Tel.: 0211 / 4 70 50 14
Fax: 0211 / 4 70 50 32
ingrid.friedsam@zhh.de