Aktuelle Spalte

Tag des Auszubildenden

Auf der Internationalen Eisenwarenmesse 2018 in Köln lädt der Arbeitskreis Werkzeuge (AKW) im Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH), Düsseldorf, wieder alle Auszubildenden des Werkzeugfachhandels zum „Tag des Auszubildenden“ herzlich ein.

 

Am letzten Messetag, am Mittwoch, den 07. März 2018, können die Auszubildenden die Produktvielfals der Branche erleben, ihr Wissen erweitern und vor allem viele Partner im Werkzeug-, Befestigungs- und Industriebedarf persönlich kennenlernen. An diesem Tag wartet auf die Auszubildenden ein Fragenkatalog, der sie zu verschiedenen Messeständen führen und so einen direkten Kontakt zu einzelnen Herstellern, die sich an dieser Initiative beteiligen, ermöglicht. Die Hersteller reichen uns dazu Fragen ein, die es auf den jeweiligen Messeständen zu beantworten gilt. Den Fragebogen erhalten die Auszubildenden an diesem Tag am Messestand des ZHH, Übergang Halle 10/11 gegenüber dem Europa-Saal. Der ausgefüllte Bogen ist dann bis 13.15 Uhr am ZHH-Stand abzugeben. Unterstützt wird die Initiative wieder von der KölnMesse, die für die Auszubildenden ein Mittagsimbiss und Getränke bereitstellt. Die Ergebnisse werden gegen ca. 14.15 Uhr vorgestellt und unter allen richtig ausgefüllten Bögen attraktive Sachpreise verlost.

Ablaufprogramm

 

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte den beiliegenden Antwortbogen, den Sie uns bitte bis spätestens 28. Februar 2018 - gerne auch per E-Mail - zurücksenden. Entsprechend der Anzahl der angemeldeten Auszubildenden lassen wir Ihnen Tageskartengutschein-Codes zukommen.


Melden Sie Ihre Auszubildenden gleich an!

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen interessanten Tag mit Ihren Auszubildenden.

 

Alle News anzeigen