Veranstaltungen

Partner des Fachhandels 2018

Zum 29. Mal führte der Fachhkreis Hausrat GPK (FHG) im Zentralverband Hartwarenhandel e.V. in diesem Jahr die Partnerwahl des Fachhandels in den Bereichen Hausrat, Porzellan/Keramik, Bestecke, Glas, Geschenkartikel und Kleinelektro durch, um besonders fachhandelsorientierte Lieferanten für ihren Einsatz zu würdigen. Für 2018 bescheinigt der Fachhandel folgenden Unternehmen beste Zusammenarbeit:

Bereich Hausrat:
1. Städter, Allendorf
2. Karl Weis, Murr
3. Kai-Messer, Solingen

Bereich Porzellan/Keramik:
1. Rosenthal-Studio, Selb
2. ASA-Selection, Höhr-Grenzhausen
3. Gmundner Keramik, Gmunden

Bereich Bestecke:
1. Robbe & Berking, Flensburg
2. mono, Mettmann
3. Rosenthal, Selb
Bereich Glas:
1. Glashütte Valentin Eisch, Frauenau
2. Ritzenhoff, Marsberg
3. Zwiesel Kristallglas, Zwiesel

Bereich Geschenkartikel:
1. räder, Bochum
2. Goebel Porzellan, Bad Staffelstein
3. Bollweg, Rietberg

Bereich Kleinelektro:
1. Vita-Mix, Berlin
2. Gebr. Graef, Arnsberg
3. Jura, Nürnberg
Bei der Ehrung auf der Frankfurter Messe Ambiente gratulierte Norbert Caesar, Vorsitzender des FHG und geschäftsführender Gesellschafter der Caesar Handeslgesellschaft mbH in Bremen, den Unternehmen und bedankte sich für ihr wertvolles Engagement im Facheinzelhandel. Nur mit einem hohen Maß an Solidarität zwischen Fachhandel und Industrie können Kräfte für beide Seiten gewinnbringend und zukunftsfähig eingesetzt werden. Gemeinsam mit seiner Vorstandskollegin Hildegard Kaefer, Geschäftsführerin des Porzellanhauses Kaefer GmbH & Co. KG in Sohren, überreichte Norbert Caesar den Bestplatzierten ihre Auszeichnungen.

Eine ausführliche Auswertung finden Sie in der Ergebnisliste.



BMK-Innovationspreis 2019

And the winners are: BAUFORMAT, Miele und Blanco

Im großen Rahmen wurde auf der LivingKitchen der 12. BMK-Innovationspreis verliehen. Unterstützt von einer Projektgruppe der Möbelfachschule in Köln (Möfa), verlieh der BMK auf der Eventfläche Future Foodstyles die begehrten Trophäen. Ausgezeichnet wurden jeweils drei Produkte in den Kategorien Küchenmöbel, Küchengeräte und Küchenzubehör, die sich in den vergangenen zwei Jahren besonders eindrucksvoll im Fachhandel bewährt haben.

Eingeleitet durch ein Grußwort von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kölnmesse GmbH, sowie einer kurzweiligen Begrüßung durch den BMK-Vorsitzenden Hans Hermann Hagelmann, führten die Studierenden der Möfa charmant und kreativ durch die Preisverleihung. Unter dem tosenden Applaus der mehr als voll besetzten Eventfläche konnten BAUFORMATMiele und Blanco die Trophäen für ihre herausragenden Innovationen in Empfang nehmen. In der Kategorie Küchenmöbel folgten auf den Plätzen 2 und 3 Ballerina  und Beckermann Küchen. Bei den Küchengeräten AEG/Electrolux und Bauknecht. Sowie im Bereich Küchenzubehör Häfele und Lechner.

Das ganze Event können Sie sich auf der Facebookseite der Möbelfachschule in Köln nochmal anschauen. Alle Infos zum BMK-Innovationspreis, den nominierten Produkten und den Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.bmk-verband.de.

Jetzt anmelden!

5. PVH-KONGRESS

08. / 09. MÄRZ 2019 in Köln

Das Branchenhighlight des kommenden Frühjahrs, den 5. PVH-Kongress zur „Zukunft des PVH“, sollten Sie nicht verpassen.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier 

                            

Zentralverband Hartwarenhandel e.v.

Der Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH) ist seit 120 Jahren die Branchenvertretung des mittelständischen Hartwarenfachhandels, der sich aus Facheinzelhandel und Produktionsverbindungshandel (PVH), zusammensetzt.

Arbeitskreis Baubeschlag
(AKB) im ZHH

Arbeitskreis Werkzeuge
(AKW) im ZHH
 Bundesverband Mittelständischer Küchen-
fachhandel (BMK) im ZHH

Fachverband des Deutschen
Eisenwaren- und Hausrathandels (FDE) im ZHH
Zentralverband
Hartwarenhandel e.V. (ZHH)
Fachkreis Hausrat/GPK
(FHG) im ZHH

Bundesverband Produktionsverbindungs-
handel (multitec) im ZHH
Verband der Motoristen
(VdM) im ZHH
Berlin und Brandenburg Unternehmens- und
Arbeitgeberverband e.V. (FDE)

Hartwaren ist der Sammelbegriff für eine Vielzahl von Waren und Warengruppen, worunter vor allem die Sortimente Eisenwaren, Werkzeug, Beschläge, Schrauben, Befestigungstechnik, Sicherheitstechnik, Rasenmäher, Haushaltswaren, Glas, Porzellan/Keramik, Schneidwaren, Heimwerkerbedarf, Einbauküchen, Haushaltsgroß- und Elektrokleingeräte, Sanitärartikel und Arbeitsschutz fallen. Der Zentralverband Hartwarenhandel e.V., der seinen Sitz in Düsseldorf hat, hieß bis 1995 "Fachverband des deutschen Eisenwaren- und Hausrathandels e.V. (FDE)". Die verschiedenen Sortimente werden im ZHH durch Arbeitskreise und Verbände vertreten. Als Branchenverband sind wir der Förderung des mittelständischen Handels verpflichtet. Im Rahmen der Spitzenverbände vertreten wir die fachlichen Interessen des Hartwarenhandels.

Auf diesen Seiten finden Sie allgemeine Informationen über unseren Verband, eine für jeden zugängliche Datenbank zur Suche von Fachhändlern in der jeweils näheren Umgebung sowie einen umfassenden Service- und Informationsbereich, der in weiten Teilen allerdings nur für ZHH-Mitglieder freigegeben ist.

 

Der ZHH aktiv für die Branche